Tenuta dell' Ornellaia - Ornellaia Bolgheri DOC Superiore Rosso - 2021

Produktbeschreibung
€270,00
€360,00l
Maximum quantity available reached.

ORNELLAIA 2021 ‘La GENEROSITÀ - die Großzügigkeit’ - BOLGHERI DOC SUPERIORE ROSSO

Ornellaia entsteht aus der Begegnung von Natur und Denken. Alte und komplexe Böden treten, gefördert durch das Wissen des Menschen, in Dialog mit einem empfindlichen Mikroklima, das im Mittelmeer ein Echo und einen Spiegel findet. Eine lange Reifung begleitet den großen Wein des Weinguts zu seinem höchsten Ausdruck und offenbart mit der Zeit seine Feinheit, Fülle und Großzügigkeit.

DIE VEGETATIONSPERIODE 2021

Die Vegetationsperiode 2021 begann mit einem regenreichen und milden Winter, während dem die Wasserreserven der Böden wieder aufgefüllt werden konnten. Nach einem trockenen März erfolgte der Austrieb in den ersten beiden Aprilwochen. Der allmähliche Temperaturanstieg und die normalen Niederschlagsmengen förderten ein gleichmäßiges Wachstum der Triebe, das schließlich Ende Mai zur Blüte unter optimalen Bedingungen führte. Ab Juni setzte hochsommerliches Wetter ein, wobei die Temperaturen leicht über dem jahreszeitlichen Durchschnitt lagen und die Niederschläge beinahe ausblieben. Infolgedessen erfolgte die Véraison erst in der letzten Juliwoche. Die Trockenperiode dauerte den ganzen August und September über an, dank der Regenfälle im Frühjahr und der tiefgründigen Böden um Bolgheri wurden die Rebstöcke jedoch vor einem zu intensiven Wasserstress bewahrt und so die Voraussetzungen für kleine, hochkonzentrierte Beeren mit hohem Qualitätspotential geschaffen. Der September war warm und sonnig und ohne Regen gewesen, wodurch wir eine Weinlese „à la carte“ einbringen konnten, um das qualitative Potenzial jedes einzelnen Weinbergs maximal zum Ausdruck zu bringen. Die Weinlese der roten Trauben erfolgte im Wesentlichen im September, beim Merlot in den ersten beiden Wochen und bei den anderen Weinbergen des Weinguts ab dem 13. September, um am 1. Oktober ihren Abschluss zu finden.

VINIFIKATION UND AUSBAU

Nach der Handlese in Kisten von 15 kg wurden die Trauben sowohl vor als auch nach dem Abbeeren auf doppelten Sortiertischen selektiert und danach sanft angepresst. Neben der manuellen Sortierung wurde 2016 zusätzlich die optische Traubensortierung eingeführt, um die Qualität der Selektion weiter zu steigern. Jede Rebsorte und jede Weinbergsparzelle wurden separat vinifiziert. Zunächst erfolgte die eine Woche dauernde alkoholische Gärung zum Teil in Edelstahltanks, zum Teil in Zementwannen bei Temperaturen zwischen 26 und 30°C, und anschließend das insgesamt etwa 15-tägige Einmaischen, sodass die Zeit in diesen Behältern insgesamt etwa drei Wochen betrug. Die malolaktische Gärung wurde hauptsächlich in Barriques aus Eichenholz (70% neue Fässer und 30% Zweitbelegung) vollzogen. Der Wein verblieb über einen Zeitraum von ungefähr 18 Monaten in den Barriques, die im temperaturkontrollierten Weinkeller von Ornellaia gelagert werden. Nach den ersten zwölf Monaten erfolgte die Assemblage der Rebsorten und darauffolgende Wiedereinfüllung in die Barriques, wo die Cuvée weitere sechs Monate verblieb. Nach der Abfüllung bleibt der Wein weitere zwölf Monate in der Flasche, bevor er auf dem Markt eingeführt wird. 

Rebsorten 53% Cabernet Sauvignon, 25% Merlot, 15% Cabernet Franc, 7% Petit Verdot
Jahrgang: 2021
Anbaugebiet: Toskana - Bolgheri DOC Superiore Rosso
Analytisches Profil:  Alkohol: 15,0% vol. ; Restzucker: 1,05 g/l ; Säure: 5,25 g/l
Auge: Schönes, dunkles rubinrot.
Nase: In der Nase typische Düfte von mediterraner Macchia, aromatischen Kräutern, Zypressenbeeren und den klassischen Aromen von schwarzen Johannisbeeren und dunklen Früchten
Geschmack: Am Gaumen begleitet von einer dichten Tannintextur, die ihn mit Präzision und Finesse einhüllt. Das Finale ist anhaltend und vibrierend und hinterlässt ein Gefühl von aromatischer Frische und Eleganz.
Ausbau: 18 Monate in 70% neuen und 30% gebrauchten Barrique (Zweitbelegung)
Trinktemperatur: 18°C - 20°C
Klassifizierung: Bolgheri DOC
Geschmack: trocken
Genuss:  Gut gereifte Käse, Wildgerichte, dunkles Fleisch, Gegrilltes aller Art, Pizza/Pasta, Aufläufe und Co., Terrinen und Pasteten. Und deftige Wildgerichte.
Dekantieren:

Chambriert bei 16°C -18°C servieren.

Tipp: 1 - 2 Stunden vorher öffnen, degustieren und dann entscheiden ob der Wein dekantiert werden soll oder nicht.

Lagerfähigkeit:

> 20 Jahre

Ein großer Wein aus einem großen Jahrgang, dem Sie unbedingt noch ein paar Jahre im Keller geben sollten.

Allergene: enthält Sulfite
Bewertungen:

Gambero Rosso: 4 Gläser

Vinous: 99 Punkte

Wine Spectator: 96 Punkte

James Suckling: 99 Punkte

Robert Parker: 96 Punkte

Weinwisser: 98 Punkte

  1. The goods will only be delivered to the customer if this has been explicitly agreed. The ordered goods can also be picked up free of charge in 66787 Wadgassen.

  2. The shipping costs are waived from a purchase value of €80.00 per order.

  3. The shipping costs are €8.00 per order under €80.00.

  4. If an ordered item cannot be delivered or delivery is impossible because we are not supplied by our supplier through no fault of our own despite his contractual obligation or the goods are lost, we are entitled to withdraw from the contract. In this case, we will inform the customer immediately that the ordered goods are not available and immediately refund any payments already made.

  5. Separate shipping costs apply for shipping to other EU countries. Free shipping within the EU from €250.00.

Das könnte Sie auch interessieren