Tenuta di Biserno - Insoglio del Cinghiale Toscana IGT

Produktbeschreibung
€20,00
€26,67l
Maximale verfügbare Menge erreicht

Ein Meisterstück des Marchese Antinori.

Insoglio di Cinghiale heißt übersetzt "Wildschweinsuhle". Zugegeben, in der Übersetzung verliert es einiges an Charme, sofern es denn überhaupt charmant ist, einen derart delikaten Wein so zu benennen. Es war jedoch ein impressionistisches Bild, das hier Inspiration war. Und inspirierend ist der Insoglio del Cinghiale von Tenuta di Biserno wahrlich: Die Cuvée aus Syrah, Cabernet Sauvignon, Merlot und Petit Verdot ist gleichermaßen fruchtig und floral, rauchig, würzig und erdig. Ihr fruchtberstendes Bouquet wird bestimmt von Kirschen, Cassis und Preiselbeeren, Thymian, Pfeffer und Veilchen. Die acht Monate im Barrique steuern wunderbar abrundende Noten von Vanille, Kakao und Kokos bei. Den finessenreichen Geschmack bestimmt die vollmundige, feinwürzige Fruchtigkeit, die sich saftig und samtig mit schönem Schmelz zeigt. Sie werden sicher ahnen, dass ein solcher Tropfen exorbitant gut zu Wildschwein passt, was sicher kein Zufall ist. Es mag aber auch gut sein, dass Sie im Tenuta Di Biserno Insoglio del Cinghiale einen Rotwein finden, in den Sie sich reinlegen (wenn nicht gar suhlen) könnten ...

Der Insoglio reift zu 40% 4 Monate lang in französischen Eichenfässern. Er ist wunderbar fruchtig, mit Noten von Blaubeeren und Veilchen. Ein eher mittelschwerer Wein mit samtigen Tanninen, fein und linear zugleich.

Das Lesegut wird sorgfältig sortiert, danach sanft gequetscht. Die Gärung dauerte zwischen 14 und 21 Tagen bei einer Temperatur von ca. 25-28°C. 10 % des Weins durchlief die Malolaktische Gärung in Holzfässern, der Rest in Stahltanks. Im Anschluss wurde 40% des Weins 4 Monate lang in französischen Eichenfässern ausgebaut.

"Der Insoglio del Cinghiale ist ein kraftvoller, vor Frucht fest berstender Wein von großer Geschmakstiefe, der jetzt schon mit Genuss trinkbar, aber noch mehrere Jahre haltbar ist" Jens Priewe WEIN GOURMET-Autor.

Rebsorten Syrah, Merlot, Cabernet Franc, Petit Verdot, Cabernet Sauvignon
Jahrgang:  2019
Analytisches Profil:  Alkohol: 14,1% vol. ; Säure: 5,0 g/l 
Auge: Sattes Granat mit zart violettem Rand. 
Nase: Dunkelbeerig-kirschige Nase ist von zarter Würze unterlegt, zeigt reife Frucht.
Geschmack: Am Gaumen frisch und mit saftigem Tannin, zeigt klare Frucht, schöne elegante Würze, harmonisch und gut definiert, beachtlicher Nachhall.
Trinktemperatur: ca. 16°C
Ausbau: zu 40% 4 Monate lang in französischen Eichenfässern.
Dekantieren:
1 Stunde vorher öffnen.
Bewertungen:
93 Punkte - James Suckling
92 Punkte für 2019 - Falstaff 
90 Punkte für 2019 - Wine Spectator 
91 Punkte für 2019 - Wine Enthusiast 
Lagerfähigkeit: Hat jetzt schon eine schöne trinkreife! ca. 6 - 7 Jahre
translation missing: de.products.general.product_sku:
Hersteller: Tenuta di Biserno
  1. Die Ware wird nur zum Kunden geliefert, wenn dies explizit vereinbart wurde. Die bestellte Ware kann auch kostenfrei in 66787 Wadgassen abgeholt werden.
  2. Die Versandkosten entfallen ab einem Einkaufswert von 65,00€ pro Bestellung.
  3. Die Versandkosten betragen 7,00€ pro Bestellung unter 65,00€.
  4. Sollte ein bestellter Artikel nicht lieferbar sein oder die Lieferung unmöglich sein, weil wir von unserem Lieferanten ohne unser Verschulden trotz dessen vertraglicher Verpflichtung nicht beliefert werden oder die Ware untergeht, sind wir zum Rücktritt vom Vertrag berechtigt. Wir werden den Kunden in diesem Fall unverzüglich darüber informieren, dass die bestellte Ware nicht verfügbar ist, und etwaige schon erbrachte Zahlungen unverzüglich zu erstatten.
  5. Für den Versand in das EU-Ausland gelten gesonderte Versandkosten. Ab 200,00€ versandkostenfrei innerhalb der EU.

Das könnte Sie auch interessieren