Tenuta Peter Sölva

Familienbetrieb seit Generationen zu sein gibt der Familie Sölva auch den Ansporn diesen Namen nicht zu vergessen und Ihn für ihre Weine mit besonderem Stil zu verwenden. Spezielle Wahl der Rebsorten, kompromisslose Qualitätsziele im Weinberg und Keller und der Einsatz von Trockenbeeren machen diesen Namen der Familie alle Ehre und dokumentieren ihre Herkunft.

Das sagt der Falstaff ...

"Das Weingut Peter Sölva zählt zu den ältesten Weinbaubetrieben im Weindorf Kaltern. Neben den Sortenweinen gibt es eine Selektionslinie und die Spitzenlinie »Amistar«. In manchen Jahren gibt es davon auch eine limitierte Editions-Ausgabe, in die die besten Barriques abgefüllt werden. Kompromisslose Pflege in Weinberg und Keller bilden die Basis für diese Spitzenweine. In der Selektionslinie »DeSilva« finden wir Sortenweine, deren Trauben von besonders alten Rebstöcken stammen. Dem Weingut angeschlossen befindet sich auch eine eigene Vinothek. In der malerischen Goldgasse im Herzen von Kaltern gelegen, werden neben den gutseigenen Weinen auch Grappas und ein Brandy aus eigener Produktion sowie verschiedene Olivenöle und feine italienische Antipasti angeboten.

Prädikat: "Da muss man unbedingt hin!"

Tenuta Peter Sölva

Sortieren nach:
Filtern